02307 - 96 76 301 | Mo-Fr 08:00 - 16:00 Uhr

  Versandkostenfrei ab 500€

  Sicher Einkaufen dank SSL

Allgemeine Geschäftsbedingungen   


Grundlage der vertraglichen Leistungen sind die nachfolgenden AGB der
BKM.Mannesmann Bauwerksabdichtung GmbH.

§ 1 Vertragsgrundlage

Grundlage der Vertragsvereinbarung ist, sofern im Folgenden nichts Abweichendes geregelt ist, das gesetzliche Werkvertragsrecht des Deutschen Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB).

§ 2 Zahlungsbedingungen/Zahlungsverzug

Der Rechnungsbetrag ist nach Fertigstellung der Arbeiten und Rechnungslegung ohne jeden Abzug innerhalb von drei Werktagen zahlbar, außer im Angebot ist etwas anderes vereinbart. Bei Ausführungen von mehr als einem Tag können Teilrechnungen gestellt werden. Vorauszahlungen werden berücksichtigt. Rechnungsbeträge in Zahlungsverzug werden mit fünf Prozentpunkten über dem Basiszinssatz verzinst, bei Rechtsgeschäften, an denen kein Verbraucher beteiligt ist, mit neun Prozentpunkten über dem Basiszinssatz (§ 288 BGB). Rechtsgeschäfte bei dem kein Verbraucher beteiligt ist, gilt der Firmensitz der BKM.Mannesmann AG als Gerichtsstand. Warenlieferungen bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Warenlieferungen erfolgen ausschließlich per Vorkasse. Rücknahmen sind ausgeschlossen. Ein eventueller Sicherheitseinbehalt gilt als nicht vereinbart.

§ 3 Kündigung/Rücktritt

Es gilt § 649 BGB.
Widerrufsbelehrung und Widerrufsfolgen

Bei einer sofortigen Vertragsausführung bzw. Beauftragung noch am gleichen Tag der Besichtigung bei Ihnen vor Ort steht Ihnen ein allgemeines Widerrufsrecht zu.
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen den vereinbarten Auftrag (Werkvertrag) zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag der Unterzeichnung des Angebotes bzw. der mündlichen Vereinbarung vor Ort. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (BKM.Mannesmann AG, Wideystr. 23, 59174 Kamen
E-Mail: [email protected], Tel.: 02307 – 9676301
) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, ein Telefax oder eine E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, sind die von beiden Parteien erhaltenen Leistungen binnen 14 Tagen nach Inkrafttreten des Widerrufs zurückzuerstatten. Bereits ausgeführte Arbeiten am Bauteil sowie geliefertes und eingesetztes Material werden als Aufwand in Rechnung gestellt.

BKM.Mannesmann AG
Wideystr. 23
59174 Kamen

Tel.:    02307 – 9676301
E-Mail:   [email protected]





Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung bzw. die Ausführung des folgenden Auftrages: *


___________________________________________________________________   





In Auftrag gegeben am:                            






  Name des/der Kunden:

  Herr/Frau:                                   

  Straße/Hausnr.:                               

  PLZ/Ort:                                   





_______________________    ______________________________
Ort, Datum                                Unterschrift


(nur bei Mitteilung auf Papier)




*Unzutreffendes bitte streichen